Translate

Mittwoch, 25. Juni 2014

Dawson City


Sylvia meinte sie wolle heute noch eine Zehe küssen. Ich sage ihr: "Nimm meinen!".  Aber nein, heute soll es der im "Sourtoe Cocktail" sein. Die gepöckelte Zehe ist der Legende nach einem Alkoholschmuggler auf der Flucht abgefroren. Um ihn zu konservieren legte sein Bruder die Zehe in ein Glas mit Alkohol.
Mehr unter:
www.spiegel.de

Das Aufnahmeritual in den "Sourtoe Cocktail Club" ist einfach. Beim hinunterstürzen des Whiskys muss die Zehe deine Lippen berühren. That's it! Die komplette "Dempster-Gang" ist nun Mitglied im Club.





Ebenfalls versuchen wir uns im Goldschürfen! Die Betonung liegt auf versuchen, denn bei der gratis Schürfstelle (Claim 6) haben wir kein Glück.


Im Gegensatz zum Claim 33, dort gibt es für 15 Dollar eine Goldgarantie und so wissen nun auch wir, wie sich der Goldrausch in etwa anfühlt.


 

Zufällig findet an diesem Wochenende das in Amerika berühmte "Dust to Dawson" Motorradtreffen statt. Bis zu 500 Motorradabenteurer treiben sich in Dawson City herum. Ein Wochenende unter Gleichgesinnten.

1 Kommentar:

HanzenKris Op reis hat gesagt…

Hey guys!!
Great blog with beautiful pics! We hope to meet up again somewhere on the Panam :)
Cheers!
Hanz & Kris